Mensch zu sein bedeutet, ein Lebewesen zu sein, das aufr?umt. Dies bezieht sich jedoch nicht darauf, Objekte oder unsere Umwelt auf Hochglanz zu bringen. Wenn Sie genau hinsehen, werden Sie verstehen, dass das S?ubern eine Aktivit?t ist, die ein angenehmes Gleichgewicht zwischen der Natur und den Menschen herstellt.
Wir Menschen sind die einzigen Lebewesen, die St?dte bauen und unsere Umgebung unseren Wünschen entsprechend gestalten. Aus diesem Grund wird die Umgebung, die Menschen gem?? ihren Bedürfnissen ver?ndert wurde, auf Japanisch mit den Zeichen ?人工“ geschrieben. W?rtlich bedeuten diese ?Mensch + Arbeit/Handwerk/Erfindergeist“ und l?sst sich als ?künstlich“ oder ?menschengemacht“ übersetzen. Menschengemachte Dinge sollen angenehm sein, doch wenn wir Menschen von zu vielen Materialien umgeben sind, welche die Natur zurückdr?ngen, wie Plastik und Beton, beginnen wir, uns nach der Natur zu sehnen. Wenn wir die Natur jedoch v?llig unangetastet lassen, h?ufen sich Staub und Laub an und Pflanzen breiten sich wild aus. Dies ist wahrscheinlich der Grund, warum wir Menschen der Natur teils mit Akzeptanz und teils mit Ablehnung begegnet sind.
Selbst wenn Sie ein Haus bauen oder Ihren Au?enbereich gestalten, wirkt es roh und geschmacklos, wenn das Menschengemachte in überw?ltigender Anzahl vorhanden ist. Lassen Sie die Natur in gewissem Ausma? ihren Lauf nehmen; harken Sie nicht alles Laub und schneiden Sie das Grün nicht zu sehr zurück. Das Geheimnis des Aufr?umens mag darin bestehen, einen gem??igten Komfort zu entdecken; wie Orte, an denen Natur und Mensch gegeneinander ank?mpfen, wie am Meeresufer, wo die Wellen den Sandstrand waschen.
2019 bereisten wir die Welt und fotografierten Menschen beim Reinigen. Das war zu einer Zeit bevor COVID-19 um den Globus ?fegte“. Wir hatten uns gefragt, ob das Wesen des Menschen vielleicht in unseren allt?glichen und ganz normalen Reinigungsarbeiten schlummert, die Kulturen und Zivilisation übergreifend existieren. Heute, wo die ganze Welt stehen geblieben scheint, lassen uns diese Fotos und Videos unsere gew?hnlichen Routinen vermissen. Unabh?ngig davon, wie die Technologie in Zukunft voranschreitet, sind Menschen Lebewesen, die einen Lebensrhythmus anstreben, der in der Tiefe ihrer Seele resoniert. Wenn wir diesem natürlichen inneren Rhythmus Geh?r schenken, k?nnen wir voranschreiten.

Das Buch "掃除 / PUTZEN" wurde ver?ffentlicht.
Dieses 504-seitige Fotobuch umfasst 16 Kategorien von Putzaktivit?ten überall auf der Welt, wie zum Beispiel "WISCHEN", "SCHRUBBEN" und "ENTFERNEN" etc.

Format: 120 x 160 mm
504 Seiten
Noch nicht erh?ltlich in Deutschland.

日本成本人片无码免费视频